Die PHILIPPINISCHE KÜCHE mit Bildern und Rezepten

 

Die philippinische Küche setzt sich aus den vorhandenen Lebensmitteln, den Zubereitungsmethoden und den Essgewohnheiten in den Philippinen zusammen.  Die Kochart und die dazugehörigen Lebensmittel haben sich in Jahrhunderten herausgebildet, von austronesischen Ursprüngen bis hin zu einer Durchmischung mit vielen spanischen, chinesischen, amerikanischen und anderen asiatischen Einflüssen, angepasst an die einheimischen Zutaten und den lokalen Geschmack.

Die Gerichte reichen von sehr einfach wie ein Essen von gebratenem Trockenfisch mit Reis bis hin zu ausgeklügelten Paellas und Cocidos für Fiestas.

 

Die hier vorgestellten Gerichte sollen zum Nachkochen zu Hause anreizen und sind für die Hausmannskost gedacht. So wie man sie auf den Philippinen in kleinen Eateries, Carenderias und Restaurants überall findet.

 

Die philippinische Küche besteht nun wirklich nicht nur aus Reis. 

kueche-index-01-640.jpg

 







 

PHILIPPINEN REISEN BLOG

philippinen-reisen-blog-image1.JPG

Land und Leute mit kleinen Geschichten näher kennenlernen

 

PHILIPPINENKLUB.net

philippinenklub-text1.JPG

Ein-Klick-Zugang mit Zugangsdaten Ihres Facebook-Kontos zum Beispiel und sofort Videosammlungen, Videos und Bilderbeiträge aus allen Bereichen der Philippinen ansehen und lesen.

 

DEUTSCH-PHILIPPINISCHER KLUB

fbdeutsch-philippinischer-klub-text1.gif

Wir sind auch eine sehr aktive Facebook-Gruppe in deutscher Sprache mit allem was die Philippinen betrifft. Die Gruppe ist öffentlich. Zum Mitdiskutieren müssen Sie allerdings Mitglied werden. Schauen Sie mal herein bei uns!